Die ersten Enkel aus dem T-Wurf

Nun hat es doch geklappt:

Tomba hat im Zwinger „Kaiserbründl“ 10 gesunde Welpen (5 / 5) zur Welt gebracht.

Dies sind die ersten (europäischen) Enkel aus dem T-Wurf.

Von Ihren Geschwistern sind zwei weitere Hündinnen, Taska und Terry, zuchttauglich. Die Besitzer haben jedoch keine züchterischen Ambitionen bzw. der eine ist im vergangenen Jahr bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Weitere Geschwister wurden z.T. nicht geprüft und stehen im Ausland.

Zwei Wurfbrüder, Twister und Trevor, haben bereits Nachkommen in Noramerika.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s